Liebe Gäste,

 

wir nehmen den Datenschutz und die Wahrung Ihrer Privatsphäre sehr ernst. Als Betreiber einer gastronomischen Einrichtung sind wir stets bemüht, die unterschiedlichen Bestimmungen einzuhalten und dabei einen Ausgleich mit den Kommunikationsbedürfnissen unserer Kunden, Partner und Freunde zu finden.

 

Um den Vorgaben der am 25. Mai 2018 in der Europäischen Union in Kraft tretenden Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) gerecht zu werden, haben wir unsere Datenschutzerklärung in das Impressum unserer Homepage aufgenommen.

  

Die Gaststätte Friedenshöhe (gemeinsam bezeichnet als „uns“ oder „wir“) sind bestrebt, Ihre Privatsphäre zu schützen. Diese Datenschutzerklärung beschreibt die Informationspraktiken der Gaststätte Friedenshöhe. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich auf die Verwendung von Informationen, die über unsere Web-Inhalte (zusammen als „Websites“ bezeichnet). Wir erfassen und verwenden nur Informationen von Ihnen, wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben. Wir geben bzw. verkaufen Ihre Daten nicht an Dritte.

 

Daten, die wir verarbeiten, wenn Sie unsere Websites besuchen:

 

Als Betreiber der Website http://www.gaststaette-friedenshoehe.de verwenden wir keine Cookies und verwandte Technologien. Auch wenn Sie nur eine unserer Seiten besuchen, sendet Ihr Computer oder Gerät automatisch technische Informationen an unsere Webserver, die in Protokolldateien gespeichert werden, einschließlich der folgenden „Website-Nutzungsdaten“:

 

  • Datum und Uhrzeit des Besuchs und die Dauer der Nutzung der Website;

  • Die IP-Adresse Ihres Gerätes sowie Ihren Internet-Service-Provider (ISP);

  • Die verweisende / Ausgangs-URL;

  • Die besuchten Unterseiten der Website;

  • Clickstream-Daten; und

  • Informationen über Ihr Gerät (Gerätetyp, Browsertyp und -version, sowie Einstellungen, installierte Plugins, Betriebssystem).

 

Eine Verarbeitung der Website-Nutzungsdaten ist durch uns nicht vorgesehen und wird auch in Zukunft durch uns nicht erfolgen.

 

Richten Sie telefonisch oder per E-Mail eine Anfrage oder Reservierung an uns, stimmen Sie durch Angabe Ihrer Mailadresse oder Telefonnummer einer Kontaktaufnahme zum Zwecke einer Antwort oder Reservierungsbestätigung bzw. -absage durch uns zu. Auch hier gilt: Eine anderweitige Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten ist durch uns nicht vorgesehen und wird auch in Zukunft durch uns nicht erfolgen. Wir versenden keine Newsletter und keine Werbe-Mails. Wir geben bzw. verkaufen Ihre Daten nicht an Dritte.

 

Durch die Nutzung unserer Website werden Sie seiten- und informationsabhängig auf die Website anderer Anbieter weitergeleitet. Dadurch werden Ihre Website-Nutzungsdaten auch an den jeweiligen Anbieter übermittelt und zwar unabhängig davon, ob ein Nutzerkonto besteht, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Über die Verwendung Ihrer Website-Nutzungsdaten und Ihrem Widerspruchsrecht informieren Sie sich bitte in der Datenschutzerklärung des entsprechenden Anbieters.